web design templates

Sanosil S010 Desinfektionsmittel 

Sanosil S010 Aerosol ist ein extrastarkes Flächendesinfektionsmittel mit einem bemerkenswerten Depot-Effekt. Es basiert auf der bewährten Sanosil H2O2-Ag (Wasserstoffperoxid-Silber) Formulierung und eignet sich dank dieser auch für anspruchsvolle Anwendungsgebiete. S010 Aerosol enthält die höchste Konzentration aktiver Inhaltsstoffe aller gebrauchsfertigen Sanosil Produkte und wird deshalb auch erfolgreich zur Schockdesinfektion hochbelasteter Flächen z.B. in verkeimten Klimaanlagen eingesetzt. Da es nach dem Einsatz praktisch zu 100% zu Wasser und Sauerstoff zerfällt, kann es auch ohne Nachspülen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie eingesetzt werden.

Zusammensetzung und Wirkungsweise Als Hauptaktivstoff wird Wasserstoffperoxid verwendet, welches in einem aufwändigen Verfahren stabilisiert und in der Wirkung gegen Mikroorganismen durch Zugabe von Silber verstärkt wurde. Dadurch wird eine um ein Mehrfaches verbesserte antimikrobielle Wirkung gegenüber normalem Wasserstoffperoxid erreicht. Die auf der Oberfläche zurückbleibenden Silbermengen haben eine hemmende Wirkung auf die Neuverkeimung. 

 

Der durch das Wasserstoffperoxid abgespaltene elementare Sauerstoff (O2) greift bei direktem Kontakt die Zellwände der Mikroorganismen an (1). Durch die chemische Reaktion des Sauerstoffes mit Molekülen der Zellwände werden diese denaturiert und zerstört. Verstärkt wird der Effekt durch Silberionen (2), welche sich an die Schwefelbrücken von bestimmten Proteinen der Mikroorganismen binden und diese dadurch inaktivieren oder ausfällen. 

1. Wirkungsmechanismus Peroxid

2. Wirkungsmechanismus Silber